So installieren Sie LEMP unter Ubuntu 16.04 | 18.04 | 18.10

  • Ronald Ferguson
  • 0
  • 1493
  • 220

LEMP ist eine Abkürzung für Linux (Ubuntu), Engine-X (Nginx) HTTP-Server, MariaDB oder MySQL-Datenbankserver und PHP-FPM-Skriptsprache. Es handelt sich um eine Gruppe von Open-Source-Software und Bausteinen für viele der Webanwendungen und die meisten von die heute verwendeten Content Management Systeme (CMS)…

Es gibt zwei beliebte Stapel, die heute meistens verwendet werden: LAMPE, was wir hier besprochen haben, und LEMP Worum geht es in diesem Beitrag?

Content Management Systeme wie WordPress, Joomla, Drupal und andere verwenden hauptsächlich den LAMP- oder LEMP-Stack…

Wenn Sie PHP-basierte Anwendungen oder Websites entwickeln möchten, werden Sie wahrscheinlich auch den LEMP- oder LAMP-Stack verwenden.

Dieses kurze Tutorial zeigt Schülern und neuen Benutzern, wie Nginx, MariaDB und PHP unter Ubuntu Linux 16.04 | installiert werden 18.04 und 18.10 Server…

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um mit der Installation des LEMP-Stacks zu beginnen:

Schritt 1: Bereiten Sie Ubuntu Linux vor

Der LEMP-Stack enthält die Linux-Maschine… in diesem Fall Ubuntu… Um LEMP zu erhalten, müssen Sie zuerst eine Linux-Maschine installieren… In diesem Beitrag wird davon ausgegangen, dass Sie den Ubuntu-Server bereits installiert haben…

Führen Sie nach der Installation des Ubuntu-Servers die folgenden Befehle aus, um den Server zu aktualisieren.

sudo apt update && sudo apt dist-upgrade && sudo apt autoremove

Schritt 2: Installieren Sie den Nginx HTTP Server

Der Nginx HTTP Server repräsentiert das E im LEMP-Stack… Es ist wahrscheinlich der zweitbeliebteste Webserver, der heute installiert wird… nicht weit hinter dem beliebtesten Webserver, Apache2…

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um Nginx HTTP auf einem Ubuntu-Server zu installieren.

sudo apt update sudo apt installiere nginx

Nach der Installation von Nginx können die folgenden Befehle verwendet werden, um den Nginx-Dienst zu stoppen, zu starten und zu aktivieren, damit er immer mit dem Serverstart gestartet wird.

sudo systemctl stop nginx.service sudo systemctl start nginx.service sudo systemctl aktiviere nginx.service 

Um das Nginx-Setup zu testen, öffnen Sie Ihren Browser und navigieren Sie zum Server-Hostnamen oder zur IP-Adresse. Die Nginx-Standardtestseite sollte wie unten gezeigt angezeigt werden. Wenn Sie dies sehen, funktioniert Nginx wie erwartet.

Ex… http: // localhost

Schritt 3: Installieren Sie den MariaDB-Datenbankserver

MariaDB steht in LEMP für M und ist ein guter Ausgangspunkt für die Betrachtung von Open Source-Datenbankservern. Obwohl MySQL ursprünglich der Standarddatenbankserver unter Linux-Systemen war, hat MariaDB übernommen. Führen Sie zur Installation die folgenden Befehle aus.

sudo apt-get install mariadb-server mariadb-client

Nach der Installation des MariaDB-Datenbankservers können mit den folgenden Befehlen der MariaDB-Dienst gestoppt, gestartet und aktiviert werden, damit er immer gestartet wird, wenn der Server gestartet wird.

Unter Ubuntu 16.04 LTS

sudo systemctl stoppe mysql.service sudo systemctl starte mysql.service sudo systemctl aktiviere mysql.service 

Unter Ubuntu 18.04 LTS und 18.10

sudo systemctl stop mariadb.service sudo systemctl start mariadb.service sudo systemctl aktivieren mariadb.service 

Führen Sie anschließend die folgenden Befehle aus, um den MariaDB-Server zu sichern, indem Sie ein Root-Kennwort erstellen und den Remote-Root-Zugriff nicht zulassen.

sudo mysql_secure_installation

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, beantworten Sie die folgenden Fragen, indem Sie der Anleitung folgen.

  • Geben Sie das aktuelle Passwort für root ein (geben Sie für none ein): Drücken Sie einfach die Eingabetaste
  • Root-Passwort festlegen? [J / N]: Y.
  • Neues Passwort: Passwort eingeben
  • Neues Passwort erneut eingeben: Passwort wiederholen
  • Anonyme Benutzer entfernen? [J / N]: Y.
  • Remote-Login aus der Ferne nicht zulassen? [J / N]: Y.
  • Testdatenbank entfernen und darauf zugreifen? [J / N]: Y.
  • Berechtigungstabellen jetzt neu laden? [J / N]: Y.

Starten Sie den MariaDB-Server neu

Geben Sie die folgenden Befehle ein, um zu testen, ob MariaDB installiert ist, um sich beim MariaDB-Server anzumelden

sudo mysql -u root -p

Geben Sie dann das oben erstellte Passwort ein, um sich anzumelden. Wenn dies erfolgreich ist, sollte die Begrüßungsnachricht von MariaDB angezeigt werden

Schritt 4: Installieren Sie PHP-FPM und verwandte Module

Die letzte Komponente des LEMP-Stacks ist PHP-FPM… Es ist das P im LEMP-Stack… Um PHP-FPM und verwandte PHP-FPM-Module zu installieren, führen Sie die folgenden Befehle aus…

sudo apt install php-fpm php-common php-mbstring php-xmlrpc php-seife php-gd php-xml php-intl php-mysql php-cli php-zip php-curl

Führen Sie nach der Installation von PHP die folgenden Befehle aus, um die auf dem Server installierte Version zu finden.

php -v

Sie sollten eine Ausgabe wie die folgende sehen:

PHP 7.2.10-0ubuntu0.18.04.1 (cli) (erstellt: 13. September 2018, 13:45:02 Uhr) (NTS) Copyright (c) 1997-2018 Die PHP Group Zend Engine v3.2.0, Copyright (c) 1998- 2018 Zend Technologies mit Zend OPcache v7.2.10-0ubuntu0.18.04.1, Copyright (c) 1999-2018, von Zend Technologies 

Die Versionsnummer bestimmt den Speicherort der PHP-Standardkonfigurationsdatei. Für PHP 7.2 lautet der Speicherort wie folgt:

sudo nano /etc/php/7.2/fpm/php.ini 

Ersetzen Sie die obige Versionsnummer durch die installierte Version von PHP…,…

Nehmen Sie beim Öffnen der Datei die Änderungen in den folgenden Zeilen unten in der Datei vor und speichern Sie sie. Der folgende Wert ist eine großartige Einstellung, die Sie in Ihrer Umgebung anwenden können.

file_uploads = On allow_url_fopen = On memory_limit = 256M upload_max_filesize = 100M max_execution_time = 360 date.timezone = America / Chicago

Speichern Sie die Datei, nachdem Sie die obigen Änderungen vorgenommen haben, und schließen Sie sie.

Schritt 4: Starten Sie Nginx neu

Wenn Sie die oben genannten PHP-Änderungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Befehle aus, um den Nginx HTTP-Server neu zu starten, damit die PHP-Einstellungen angewendet werden können.

sudo systemctl starte nginx.service neu

Erstellen Sie a, um die PHP-Einstellungen mit Nginx zu testen phpinfo.php Datei im Nginx-Stammverzeichnis, indem Sie die folgenden Befehle ausführen

sudo nano /var/www/html/phpinfo.php

Geben Sie dann den folgenden Inhalt ein und speichern Sie die Datei.

Speichern Sie die Datei… und navigieren Sie zu Ihrem Server-Hostnamen, gefolgt von phpinfo.php

Führen Sie als Nächstes die folgenden Befehle aus, um die Nginx-Standard-Site-Konfigurationsdatei zu öffnen.

sudo nano / etc / nginx / sites-available / default

Das Kommentieren des PHP-Blocks wie im folgenden Code gezeigt:

# PHP-Skripte an FastCGI-Server übergeben # location ~ \ .php $ include snippets / fastcgi-php.conf; # # # Mit php-fpm (oder anderen Unix-Sockets): fastcgi_pass unix: /var/run/php/php7.2-fpm.sock; # # Mit php-cgi (oder anderen TCP-Sockets): # fastcgi_pass 127.0.0.1:9000;  

Speichern Sie die Datei und beenden Sie ...

Öffnen Sie danach Ihren Browser und navigieren Sie zur folgenden URL:

http: //localhost/phpinfo.php

Sie sollten die PHP-Standardtestseite sehen…

Herzliche Glückwünsche! Sie haben den LEMP-Stack erfolgreich unter Ubuntu 16.04 | installiert 18.04 | 18.10…

Viel Spaß ~




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Sammlung nützlicher Informationen zum Linux-Betriebssystem und zu neuen Technologien
Frische Artikel, praktische Tipps, ausführliche Rezensionen und Anleitungen. Fühlen Sie sich in der Welt des Linux-Betriebssystems zu Hause