So installieren Sie das neueste MySQL 5.7 unter Ubuntu 17.04

  • Michael Arnold
  • 0
  • 4735
  • 1129

Der MySQL-Datenbankserver ist der beliebteste Datenbankserver, der heute online verwendet wird. Es wird mit dem LAMP-Stack verwendet, um die meisten online ausgeführten Websites und Blogs mit Strom zu versorgen. Dieses kurze Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie die neueste Community-Version von MySQL unter Ubuntu 17.04 installieren.

Seit Oracle die vorherige Muttergesellschaft von MySQL gekauft hat, wurden mehrere Updates durchgeführt. Grundsätzlich gibt es zwei Editionen… eine wird mit voller Unterstützung von Oracle bezahlt und die andere ist eine Community-Edition, die unter der GNU General Public License veröffentlicht wird.

Die Community-Version ist diejenige, die in den meisten Linux-Distributionen zu finden ist. Lassen Sie uns mit der Installation der neuesten Community-Version von MySQL beginnen, ohne mehr Zeit zu verschwenden.

Schritt 1: Fügen Sie MySQL Repository hinzu

Bevor Sie mit der Installation der neuesten Community-Version von MySQL beginnen können, müssen Sie zuerst das Entwickler-Repository hinzufügen. Dieses Repository enthält die neuesten Pakete für MySQL. Führen Sie die folgenden Befehle aus, um die Repository-Datei herunterzuladen, um sie auf Ubuntu-Systemen hinzuzufügen.

cd / tmp && wget https://dev.mysql.com/get/mysql-apt-config_0.8.3-1_all.deb

Notieren Sie sich die markierte Versionsnummer im Dateinamen. (0,8,3-1). Dies kann sich in Zukunft ändern, wenn eine neuere Version der Datei veröffentlicht wird.

Führen Sie nach dem Herunterladen der Datei die folgenden Befehle aus, um sie zu installieren.

sudo dpkg -i mysql-apt-config_0.8.3-1_all.deb

Während der Installation des Repository-Pakets werden Sie aufgefordert, das zu installierende MySQL auszuwählen. Übernehmen Sie die Standardeinstellung und wählen Sie einfach OK.

Wählen Sie dann um die Installation abzuschließen.

Schritt 2: Installieren von MySQL Community Edition

Führen Sie nach der Installation des Repositorys die folgenden Befehle aus, um die MySQL Community Edition zu installieren.

sudo apt-get update sudo apt-get installiere mysql-community-server

Während der Installation werden Sie aufgefordert, das Kennwort für MySQL-Rootbenutzer zu erstellen und zu bestätigen. Bitte erstellen und bestätigen Sie ein Kennwort, das Sie verwenden können, wenn Sie sich beim Datenbankserver anmelden möchten.

Nach Abschluss der Installation sollte die neueste Version von MySQL installiert und einsatzbereit sein. Die folgenden Befehle zeigen neuen Benutzern und Schülern, wie sie MySQL-Server stoppen, starten und aktivieren.

sudo systemctl stoppe mysql.service sudo systemctl starte mysql.service sudo systemctl aktiviere mysql.service 

Das ist es! So installiert man die neueste Community Edition von MySQL unter Ubuntu 17.04

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um sich beim MySQL-Server anzumelden

sudo mysql -u root -p

Geben Sie das Root-Benutzerpasswort ein und Sie sollten den MySQL-Begrüßungsbildschirm wie unten gezeigt sehen

Willkommen beim MySQL-Monitor. Befehle enden mit; oder \ g. Ihre MySQL-Verbindungs-ID lautet 3 Server-Version: 5.7.18 MySQL Community Server (GPL) Copyright (c) 2000, 2017, Oracle und / oder verbundene Unternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Oracle ist eine eingetragene Marke der Oracle Corporation und / oder ihrer verbundenen Unternehmen. Andere Namen können Marken ihrer jeweiligen Eigentümer sein. Geben Sie 'help' ein. oder '\ h' um Hilfe. Geben Sie '\ c' ein, um die aktuelle Eingabeanweisung zu löschen. mysql> 

Zusammenfassung:

Dieser Beitrag zeigt Schülern und neuen Benutzern eine einfache Möglichkeit, die neueste Community-Version von MySQL auf Ubuntu-Systemen zu erhalten. Da MySQL der beliebteste Datenbankserver ist, der heute verwendet wird, werden Sie sicherlich darauf stoßen, und wenn Sie dies tun, wird dieser Beitrag nützlich sein.

Bis dahin bleiben Sie bitte auf dem Laufenden für unsere kommenden Tutorials.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Sammlung nützlicher Informationen zum Linux-Betriebssystem und zu neuen Technologien
Frische Artikel, praktische Tipps, ausführliche Rezensionen und Anleitungen. Fühlen Sie sich in der Welt des Linux-Betriebssystems zu Hause