Installieren Sie FFmpeg unter Ubuntu 20.04 | 18.04

  • Ronald Ferguson
  • 0
  • 3601
  • 309

Dieses kurze Tutorial zeigt Schülern und neuen Benutzern, wie sie das FFmpeg-Tool unter Ubuntu 20.04 | installieren 18.04.

FFmpeg ist ein kostenloses, plattformübergreifendes Open-Source-Multimedia-Framework, mit dem jeder Audio und Video online oder über eine beliebige Anwendung aufnehmen, konvertieren und streamen kann.

Es enthält Bibliotheken wie libavcodec, libavutil, libavformat, libavfilter, libavdevice, libswscale und libswresample und andere.

Anwendungen und andere Tools können FFmpeg-Bibliotheken zum Transcodieren und Abspielen von Multimediadateien verwenden und bieten so die technisch bestmögliche Lösung.

Weitere Informationen zu FFmpeg finden Sie auf der Homepage.

Wenn Sie bereit sind, FFmpeg zu installieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Option 1: Installieren Sie FFmpeg unter Ubuntu

FFmpeg kommt über die offiziellen Ubuntu-Repositories. Es kann über den Ubuntu-Standardpaket-Manager installiert werden, geeignet.

Dies ist der einfachste Weg, um FFmpeg unter Ubuntu zu installieren. Die in den Repositorys enthaltene Version ist jedoch möglicherweise nicht die neueste Version.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels war die aktuelle Version von FFmpeg in Ubuntu 18.04 | verfügbar 16.04 Repositories ist 3.4.6.

Die aktuellste Version von der FFmpeg-Website ist die Version 4.2.2.

Führen Sie einfach die folgenden Befehle aus, um die stabile Version zu installieren, die in den Ubuntu-Standardrepositorys enthalten ist:

sudo apt update sudo apt install ffmpeg

Um zu überprüfen, ob das Paket installiert ist und ordnungsgemäß funktioniert, verwenden Sie die ffmpeg -version Befehl.

ffmpeg -version

Der obige Befehl sollte etwas Ähnliches wie die folgenden Zeilen ausgeben:

Ausgabe: ffmpeg Version 3.4.6-0ubuntu0.18.04.1 Copyright (c) 2000-2019 Die mit gcc 7 erstellten FFmpeg-Entwickler (Ubuntu 7.3.0-16ubuntu3)

Das ist es.

Die stabile Version von FFmpeg ist jetzt auf Ihrem System installiert und Sie können sie verwenden.

Option 2: FFmpeg über das Repository installieren

Um die neueste Version von FFmpeg zu erhalten, die eine Reihe neuer Filter, Encoder und Decoder enthält, möchten Sie möglicherweise ein PPA-Repository eines Drittanbieters hinzufügen.

Führen Sie dazu einfach die folgenden Befehle aus:

sudo apt install software-eigenschaften-allgemein sudo add-apt-repository - ja ppa: jonathonf / ffmpeg-4 sudo apt update sudo apt install ffmpeg

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um zu überprüfen, ob FFmpeg installiert ist:

ffmpeg -version

Es sollte ähnliche Zeilen wie unten gezeigt ausgeben:

Ausgabe: ffmpeg Version 4.2.2-0york0 ~ 18.04 Copyright (c) 2000-2019 Die FFmpeg-Entwickler haben die Konfiguration von gcc 7 (Ubuntu 7.4.0-1ubuntu1 ~ 18.04.1) erstellt: --prefix = / usr --extra-version = ' 0york0 ~ 18.04 '--toolchain = gehärtet

Das installieren Sie über eine PPA eines Drittanbieters.

Optionen 3: Installation über Snap

Der einfachste Weg, FFmpeg unter Ubuntu zu installieren, ist die Verwendung des schnellen Verpackungssystems.

Snaps sind Anwendungen, die mit all ihren Abhängigkeiten gepackt sind und auf allen gängigen Linux-Distributionen von einem einzigen Build aus ausgeführt werden können. Sie werden automatisch aktualisiert und ordnungsgemäß zurückgesetzt.

Führen Sie zuerst die folgenden Befehle aus, um den Snap-Paket-Manager zu installieren, und installieren Sie dann FFmpeg.

sudo apt update sudo apt install snapd sudo snap install ffmpeg

Verwenden Sie nach der Installation den Befehl, um die FFmpeg-Version zu überprüfen.

So installiert man FFmpeg unter Ubuntu.

Verwenden von FFmpeg

Nach der Installation von FFmpeg können Sie damit Multimediadateien in verschiedene Formate konvertieren.

Um beispielsweise vom mp4-Format in webm zu konvertieren, führen Sie einfach die folgenden Befehle aus

ffmpeg -i input.mp4 output.webm

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um eine Audiodatei von mp3 nach ogg zu konvertieren:

ffmpeg -i input.mp3 output.ogg

Weitere Beispiele finden Sie auf der Entwicklerseite. Gehen Sie dorthin und lernen Sie, wie man FFmpeg benutzt.

Fazit:

Dieser Beitrag zeigte Ihnen, wie Sie FFmpeg unter Ubuntu 20.04 | installieren und verwenden 18.04. Wenn Sie oben einen Fehler finden, melden Sie ihn bitte über das unten stehende Formular.

Vielen Dank,




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Sammlung nützlicher Informationen zum Linux-Betriebssystem und zu neuen Technologien
Frische Artikel, praktische Tipps, ausführliche Rezensionen und Anleitungen. Fühlen Sie sich in der Welt des Linux-Betriebssystems zu Hause