Installieren Sie Icecast Media Streamer unter Ubuntu 16.04 | 18.04

  • Matthew Stevenson
  • 0
  • 577
  • 125

Icecast ist ein kostenloser persönlicher Media-Streamer, der beliebte Streams wie Ogg (Vorbis und Theora), Opus, WebM und MP3 unterstützt. Mit Icecast können Sie einen Internetradiosender erstellen oder Ihre Medien von Ihrem Computer oder Server streamen und allgegenwärtigen Zugriff auf Ihre Streams gewähren Musik überall im Internet…

Mit Icecast können Sie Ihre Musik überall genießen und mit Familie und Freunden mit beliebten Streaming-Apps teilen, die für Android, iPhone, Windows Phone und viele mehr verfügbar sind.

Icecast wurde für große Musiksammlungen entwickelt und für MP3-Streaming optimiert. Grundsätzlich funktioniert es mit jedem Medienformat, das über HTTP / HTTPS gestreamt werden kann, einschließlich AAC, OGG, WMA, FLAC, APE und mehr.

Dieses kurze Tutorial zeigt Schülern und neuen Benutzern, wie sie Icecast einfach unter Ubuntu 16.04 | installieren können 18.04 LTS-Server und -Desktops…

Weitere Informationen zu Icecast finden Sie auf der Homepage…

Wenn Sie bereit sind, führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1: Installieren Sie Icecast

Icecast bietet Unterstützung für Ubuntu ab Werk. Führen Sie einfach die apt-get Befehl unter Ubuntu, Icecast-Pakete einfach mit wenig bis gar keiner Konfiguration zu installieren…

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um Icecast unter Ubuntu zu installieren:

sudo apt update sudo apt installiere icecast2

Während der Installation werden Sie gefragt, ob die Installation mit den Standardkonfigurationen automatisch erfolgen soll. Wählen Sie Ja und fahren Sie fort.

 ┌──────────────────────────┤ Konfigurieren von icecast2 ├───────────────────── ──────┐ │ │ │ Wählen Sie diese Option, um Kennwörter für Icecast2 einzurichten. Bis diese │ │ konfiguriert sind, wird der Server nicht aktiviert. Should │ │ │ Sie sollten diese Option nicht verwenden, wenn Sie die │ │ -Konfiguration von Icecast2 bereits manuell angepasst haben. Cast │ │ │ Icecast2 konfigurieren? │ │ │ │   │ │ │ └ ───────────────────────────────────────────────── ───────────────────────────────┘ 

Geben Sie den Hostnamen des Servers an und fahren Sie fort…

 ┌─────────────────────────┤ Konfigurieren von icecast2 ├────────────────────── ────┐ │ Bitte geben Sie den vollständig qualifizierten Domainnamen an, der als │ │ Präfix für alle Streams verwendet werden soll. Cast │ │ │ Icecast2-Hostname: h │ │ │ localhost______________________________________________________________ │ │ │ │  │ │ │ └ ───────────────────────────────────────────────── ─────────────────────────────┘ 

Geben Sie danach das Benutzer- und Superadmin-Passwort ein, um auf das Backend zuzugreifen.

Sobald Icecast installiert ist, können Sie die folgenden Befehle ausführen, um den Icecast-Dienst zu starten und zu aktivieren, damit er immer startet, wenn der Server hochfährt.

sudo systemctl starte icecast2 sudo systemctl aktiviere icecast2 

Führen Sie die folgenden Befehle aus, um den Servicestatus zu überprüfen

systemctl status icecast2

Sie sollten ähnliche Zeilen wie unten sehen:

● icecast2.service - LSB: Icecast2-Streaming-Media-Server Geladen: Geladen (/etc/init.d/icecast2; generiert) Aktiv: aktiv (läuft) seit Di 2019-04-02 10:37:10 CDT; Vor 1 Minute 44s Docs: man: systemd-sysv-generator (8) Aufgaben: 4 (Limit: 4683) CGroup: /system.slice/icecast2.service └─2224 / usr / bin / icecast2 -b -c / etc / icecast2 /icecast.xml Apr 02 10:37:10 ubuntu1804 systemd [1]: Starten von LSB: Icecast2-Streaming-Media-Server… Apr 02 10:37:10 ubuntu1804 icecast2 [2219]: * Starten des Streaming-Media-Servers icecast2 Apr 02 10:37: 10 ubuntu1804 icecast2 [2219]: [2019-04-02 10:37:10] WARN CONFIG / _parse_root Warnung,

Öffnen Sie abschließend Ihren Browser und navigieren Sie zum Servernamen oder zur IP-Adresse, gefolgt vom Port 8000

http: // localhost: 8000 /

Sie sollten die Icecast-Standardseite sehen…

Wenn Sie Icecast konfigurieren möchten, öffnen Sie die Konfigurationsdatei, indem Sie die folgenden Befehle ausführen:

sudo nano /etc/icecast2/icecast.xml

Nehmen Sie dann Ihre Änderungen vor und speichern Sie… Um beispielsweise den Standardport zu ändern, aktualisieren Sie den markierten Port und speichern Sie…

localhost   

Der Standardbenutzername ist Administrator…. und das Passwort geben Sie bei der Installation von Icecast ein…

Standardmäßig wird der Icecast-Prozess als Root-Benutzer ausgeführt. Um die Sicherheit zu verbessern, wird dringend empfohlen, dass Sie es als dedizierten Benutzer mit weniger leistungsfähigen Berechtigungen ausführen. Sie können diesen Benutzer angeben, indem Sie die Besitzer wechseln im Sicherheitsbereich der Konfigurationsdatei /etc/icecast2/icecast.xml.

Verwenden Sie nach korrekter Ausführung von Icecast Server einen der kompatiblen Icecast-Clients oder Quellclients, um Audio an Icecast Server und an alle Hörer zu übertragen.

Die Liste der kompatiblen Clients finden Sie hier.…

Weitere Informationen zum Einrichten von Icecast finden Sie auf der Dokumentationsseite…

Genießen!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Eine Sammlung nützlicher Informationen zum Linux-Betriebssystem und zu neuen Technologien
Frische Artikel, praktische Tipps, ausführliche Rezensionen und Anleitungen. Fühlen Sie sich in der Welt des Linux-Betriebssystems zu Hause